Für ein strahlend schönes Lachen

Ein strahlend schönes Lachen, kann jeden entzücken. Ein strahlendes ästhetisches Lachen wirkt sympatisch, schön und gepflegt. Nur ist nicht jeder mit einem solch tollen Lachen gesegnet. Viele haben Probleme mit Ihrem ästhetischen Zahnerscheinungsbild. Seien es Zahnverfärbungen, Zahnstein oder Fehlstellungen, heutzutage gibt es für jedes Problem die geeignete zahnmedizinische Behandlung. Durch eine hochtechnologische Behandlungsweise kann hier schnell Abhilfe geschaffen werden. Aber was für Möglichkeiten gibt es ein schönes strahlendes Lächeln zu bekommen. Im folgenden Beitrag wird näher auf die zahnmedizinischen Behandlungsmöglichkeiten eingegangen.

Strahlend weiß durch Bleaching

Das Bleaching ist eine chemische Zahnbehandlung mit der man die kompletten Zähne aufhellen. Durch das Rauchen, den Genuss von Kaffee oder Tee kommt es bei vielen Menschen zu Zahnverfärbungen. Durch die Anwendung des Bleachings werden die Zähne durch den Zahnarzt wie beispielsweise www.syszahnarztberlin.de gebleicht und erstrahlen in einem noch nie dagewesenen Weiß.

Tiefenrein und gesund dank professioneller Zahnreinigung

Ein bis zwei Mal im Jahr sollte eine professionelle Zahnreinigung vom Zahnarzt durchgeführt werden. Das hat ebenfalls den Vorteil, dass Zahnablagerungen und Verfärbungen durch Rotwein, Kaffee und Tee verschwinden und die Zähne komplett von Belegen befreit werden. Die Behandlung wird mit Hilfe eines Salz und Wassergemisches durchgeführt und schützt vor Parodontose.

In Reih und Glied – Korrektur von Zahnfehlstellungen

Heutzutage sind gerade Zähne ein Muss für ein ästhetisches Erscheinungsbild. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten eine Zahnfehlstellung zu korrigieren. Man kann eine lose Zahnspange verwenden. Diese wird beim Kieferorthopäde hergestellt und ist wieder abnehmbar. Die feste Zahnspange ist eine weitere Möglichkeit Ihre Zähne in die richtige Position zu bringen. Dabei werden Brackets an die Zähne geklebt und mit einem Draht verbunden. Dies kann sowohl sichtbar, als auch unsichtbar hinter den Zähnen geschehen.